Mit Bohnen zum Bildungserfolg

Das DaZ-Klassenprojekt mit dem Titel “Mit Bohnen zum Bildungserfolg” trug in meiner Klasse erheblich dazu bei, den Motivationsverlust, der oft zur Zeit des Etappenwechsels aufgrund der Herausforderungen im Fachunterricht auftritt, entgegenzuwirken. Die Gestaltung der Webseite und die Planung von Dankeschön-Geschenken stärkte außerdem die Kohäsion der Gruppe. Wenn wir unser Ziel zu erreichen, steht meine Klasse vor der Aufgabe, nach einem demokratischen Wahlsystem darüber abzustimmen, was mit dem Geld passiert. In dieser Weise lernen wir dann etwas über Wahlsysteme und Wahlverfahren. Falls die Klasse sich dafür entscheidet, das Geld nicht an Einzelne auszuzahlen, sondern für eine Klassenfahrt auszugeben, lernen wir gemeinsam, wie man eine Reise plant und wie man einen Ort erkundet. Die Bohne ist auch ein perfekter Ausgangspunkt für weitere Aufgaben (sprachkontrastive Aufgaben, Kochrezepte, Märchen und Präteritum, Spiele wie Bohnanza, etc.).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.